Sommerfest des RCW

Sommerfest des RCW am Samstag 20. Juli 2019

An dem herrlichen Sommer-Spätnachmittag feierten 50 Mitglieder des RCW auf der Wiese vor dem Pflegerhäuschen. Unsere 2. Vorsitzende Kerstin Hommel war zuständig für das leibliche Wohl der Gäste und konnte alle mit dem Bayerischen Buffet und den mitgebrachten Salaten mehr als zufrieden stellen. Die Gäste feierten bis in den frühen Abend.

Das Sommerfest hat der RCW verbunden mit der Feier des 70jährigen Gründungsjubiläums.

Der 1. Vorsitzende Dr. Schuh begrüßte die Gäste, insbesondere die anwesenden Ehrenmitglieder Alfred Würschinger und Peter Hubrich. Er gab einen kurzen Abriss über die Geschichte des 70 Jahre alten RCW.

Am 11. August 1949 wurde der Reiterclub Weiden im Schützenhaus auf dem früheren Volksfestplatz an der Leuchtenberger Straße gegründet. Unser Ehrenmitglied Dr. Karl Perzl gehörte zu den 14 Gründungsmitgliedern. Nach Domizilen der Pferde in verschiedenen Ställen ist der RCW am 8. Dezember 1956 hierher in das Stadtgut am Schwedentisch umgezogen. Der RCW entwickelte sich mit viel Eigenleistung beständig aufwärts, so dass 1963 das Provisorium der kleinen Reithalle hinter dem heutigen Autobahnzubringer ersetzt wurde durch die heutige alte Reithalle. Diese wurde zwischenzeitlich durch einen Anbau in nördlicher Richtung erweitert. 1992 konnten wir die neue Reithalle einweihen. 1994 haben wir in anspruchsvoller Bauweise den Dressurplatz am Wäldchen gebaut, der bei den folgenden großen Reitturnieren von allen Teilnehmern sehr gelobt wurde.

Die Zahl der aufgestallten Pferde, auch der Clubpferde, nahm zu, so dass wir in gewissen Abständen die Zahl der Pferdeboxen erweitern mussten, zuletzt Anfang der 90er Jahre mit den Außenboxen in Fertigbauweise. Der Aufschwung unseres RCW hielt glücklicherweise viele Jahre an, in gleicherweise nahm auch die Qualität unserer sportlichen Aktivitäten zu. Die Qualität unserer Reitturniere und das reiterliche Niveau der Teilnehmer stieg von Jahr zu Jahr an. Wir konnten unser Turnier zwischenzeitlich zu den 20 größten Reitturnieren Bayerns zählen. Wir veranstalteten als einer der ersten Vereine internationale Freundschaftsturniere mit der tschechischen Nationalmannschaft. Diese Verbindung hatte während des Prager Frühlings 1968 unser langjähriger früherer Vorsitzender und Ehrenmitglied Günther Reichenberger eingefädelt. Diese Turniere wurden vom Außenministerium als völkerverbindende Maßnahme gefördert bis zum Fall des eisernen Vorhangs. Auch danach nahmen unsere tschechischen Reiterfreunde weiterhin an unseren Turnieren teil. In der Folgezeit konnten wir unsere Turniere ständig aufwerten. Ich darf an die Ausrichtung der Bayerischen Meisterschaften und der zahlreichen Verbandsmeisterschaften Niederbayern/Oberpfalz erinnern. Ein Zeichen für den Erfolg unserer großen Spring- und Dressurturniere waren die ständig steigenden Teilnehmerzahlen mit Reitern aus Bayern, aus den benachbarten Regionen Baden-Württemberg, Hessen, Thüringen und Sachsen und nicht zuletzt unserer tschechischen Gastreiter. Die Zahl der aufgestallten Pferde wurde immer größer, so dass wir auf der Wiese westlich der Mooslohstraße eine richtige Stallzelt- Stadt errichten mussten.

Nicht weniger erfolgreich waren wir mit unseren Hubertusjagden im Herbst, die häufig bis zu 60 Reiter zu uns führten.

Vieles von diesen erfolgreichen Veranstaltungen gehören der Vergangenheit an. Wir haben 2019 unser 65. großes Reitturnier abgehalten. Dies war ein sehr erfolgreiches Turnier, wenn gleich vom Leistungsniveau her nur noch ein mittleres Turnier verglichen mit unseren großen Turnieren in den 1990er und 2000er Jahren.

Das 30jährige Jubiläum 1979 wurde in der alten Reithalle gefeiert, unser 50jähriges mit einer großartigen Veranstaltung in der Max-Reger-Halle und unser 60jähriges anlässlich des 55. Reitturniers in unserem Festzelt mit der großartigen Band Connection 2 Rock. Mit aller Bescheidenheit kehren wir zur 70 Jahrfeier zurück auf die Wiese vor dem Pflegerhaus.

Drucken

70. Jahre RCW 20.07.2019 – 17:00 Uhr

Anlässlich unseres 70.-Jährigen Bestehens möchten wir zum bayerischen Abend auf dem Gelände des Reiterclubs in der Merklmooslohe 3 herzlich einladen. Es gibt bayerische Schmankerl, Getränke und Musik.
Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Zusagen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken